Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V. Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V.

Dieses Fenster schließen

Neues Leitungsteam im Haus Togohof in Glinde

Edith Schnoor und Anja Schult freuen sich auf neue Herausforderungen.


Thema Ende

Neues Leitungsduo:  Edith Schnoor (r.) und Anja Schult (l.) <br> Foto K. Lorenz
Neue Besen kehren gut, sagt der Volksmund, aber noch schöner ist es, wenn vertrauten „Besen“ aufgrund ihres Engagements und ihrer hervorragenden Qualifikation eine neue Leitungsfunktion übertragen wird. So geschehen erst kürzlich im Haus Togohof in Glinde, einer von fünf Pflegeeinrichtungen der Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V.
Was lag näher, als die vakante Position der Heimleitung mit der früheren Pflegedienstleiterin Edith Schnoor zu besetzen, die seit 2007 im Togohof beschäftigt ist und bereits seit Anfang dieses Jahres kommissarisch die Heimleitungsfunktion inne hatte. „Sehr von Vorteil“, so die gebürtige Fränkin, „ist, dass mich die Bewohner ja bereits seit Jahren kennen und sich von meiner Arbeit und meiner Fürsorge längst überzeugen konnten.“
An Schnoors Seite steht seit dem 1. Juni 2010 die 32-jährige Anja Schult, examinierte Krankenschwester mit Zusatzqualifikation und nach eigener Aussage „Krankenschwester aus Berufung“.
Die Beförderung zur Pflegedienstleitung kam für die gebürtige Mecklenburgerin zwar überraschend, aber das schmälerte die Freude über diesen Vertrauensbeweis keinesfalls. Beide haben sich viel vorgenommen für die Zukunft, möchten sie doch in der Altenpflege noch viel bewegen. „Das Leben für Menschen mit Einschränkungen in einer Gesellschaft lebenswert zu machen, in der Alte und Kranke häufig ausgegrenzt werden“, ist eines der Hauptanliegen von Edith Schnoor.
Aber auch an einem bewohnerfreundlichen Ambiente im Haus Togohof möchte sie gemeinsam mit ihrer neuen Pflegedienstleiterin weiter feilen. „Erst wenn man die Gegebenheiten mal aus der Sicht eines Bewohners betrachtet, fällt einem auf, wo es Verbesserungsbedarf gibt“, ergänzt Schult.

Im Rahmen eines Tages der offenen Tür am Sonnabend, 12. Juni 2010 können auch Sie das neue Leitungs-Duo näher kennen lernen. Edith Schnoor und Anja Schult freuen sich mitsamt ihrem Team auf interessierte Besucher im Glinder Togohof zwischen 11 und 16 Uhr.

   Dieses Fenster schließen