Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V. Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V.

Dieses Fenster schließen

Wir tragen das Siegel „Faire Pflege-Ausbildung“!

Wir tragen das Siegel „Faire Pflege-Ausbildung“!

Bestnoten von unseren Azubis und für unsere Pflegequalität.


Thema Ende

Wir tragen das Siegel „Faire Pflege-Ausbildung“!Ja, wir übernehmen Verantwortung für eine gute Pflege! Ja, wir bilden Fachkräfte aus! Ja, wir denken an die Zukunft unseres Unternehmens!

Damit haben wir uns das Siegel „Faire Pflege-Ausbildung“ verdient!

Vor gut einem Jahr wurde der Wichern-Gemeinschaft dieses Siegel verliehen. Grundlage hierfür war eine Befragung unter den Azubis und natürlich eine Prüfung unserer qualitativen Pflege. Beide Kriterien haben der Wichern-Gemeinschaft die Bestnote bescheinigt.

Das Siegel ist ein Versuch, die Vorurteile abzubauen, die Jugendliche in Bezug auf die Vergütung, die Arbeitszeiten und Anforderungen in der Altenpflege haben. Und es ist ein Nachweis dafür, dass unser Unternehmen sich nicht nur um die Pflegebedürftigen kümmert, sondern auch den Mitarbeiter besondere Aufmerksamkeit schenkt.

Unser Leitsatz „Leben in Geborgenheit“ gilt nicht nur für die Pflege und Betreuung unserer Bewohner, sondern auch gegenüber unseren Mitarbeitern. Denn sie haben sich für einen bewundernswerten Arbeitsbereich entschieden!

Mit Menschen zu arbeiten bedeutet außer Kopf und Verstand noch das Herz in den Beruf einbringen zu dürfen. Helfen gibt ein gutes Gefühl, Altenpflege gibt Respekt in der Gesellschaft. Der Beruf ist sinnvoll und lebendig.

Der Anteil alter Menschen nimmt zu, die Betreuung und Pflege alter Menschen wird immer wichtiger: Deshalb ist Altenpflege ein zukunftssicherer Beruf: Altenpflegerinnen und Altenpfleger werden heute gebraucht. Sie erhalten bei uns eine praxisnahe und moderne Ausbildung - und sie haben auch morgen eine starke Perspektive.

   Dieses Fenster schließen